Foto: V.Gandert
Home

Das Bürgerforum

Termine

Projekte
Internetversorgung
Tag des offenen
Denkmals
Unechte Teilortswahl
Verkehrssituation
abgeschlossene Projekte

Unterriexingen

Impressum

Datenschutz




Internetversorgung in Unterriexingen - modernes Netz oder alte Spinnweben?
Das Internet ist in Deutschland zwischenzeitlich fast schon Teil der Grundversorgung der Bürger, wie zum Beispiel Rundfunk oder Telefon. So jedenfalls hören wir es immer von unseren Politikern. Und für die meisten von uns ist ein Leben ohne Internet auch kaum mehr vorstellbar.

Aber wie sieht es denn aus in unserem Unterriexingen mit dieser Grundversorgung? Während man in einigen Ortsteilen HD-Videos via VDSL ansehen kann, reicht es in anderen Gegenden gerade einmal für eine Banküberweisung oder eine Mail an die Oma - aber nur wenn kein Bild vom ersten Lächeln des Jüngsten beigefügt wird.

Nachdem wir immer wieder von Bürgern zu diesem Thema angesprochen wurden, haben wir von November bis Dezember 2014 eine Umfrage zur Internetversorgung in Unterriexingen durchgeführt. Dabei hat sich unsere Vermutung bestätigt:

Im Wesentlichen zeigt sich folgendes Ergebnis:
  • Wir haben im Ort eine Flickenteppich unterschiedlicher Qualität der Versorgung
  • Die Mehrheit der Teilnehmer wünscht sich eine Verbesserung der Versorgung und würde dafür auch geringe Mehrkosten in Kauf nehmen
  • Insbesondere im Gewerbegebiet ist die Bandbreite dramatisch gering - ein echter Wettbewerbsnachteil
Den Fragebogen mit allen Ergebnissen finden Sie unter folgendem Link.

Damit ist klar, dass hier Handlungsbedarf besteht!

Wir haben uns also mit diesem Ergebnis an den Gemeinderat gewandt Link und trafen bei vielen Ratsmitgliedern auf offene Ohren. So hat man in manchen Fraktionen offensichtlich schon früher über notwendige Verbesserungen nachgedacht. Unsere Umfrage ist damit die Bestätigung der Gedanken und Aufforderung konkreter zu werden. Der Gemeiderat hat deshalb das Projekt 'Breitbandausbau in Unterriexingen' in den Haushaltsplan 2015 aufgenommen und ein Budget zur Aufwandsermittlung sowie Planung weiterer Aktivitäten ab 2016 beantragt.

Es scheint von allen Seiten Bereitschaft zu bestehen, die alten Spinnweben wegzuwischen und flächendeckend ein modernes, schnelles Netz einzurichten.

Warten wir's ab - das Bürgerforum wird jedenfalls dran bleiben...



    Impressum   Datenschutz
 Bürgerforum Unterriexingen